Millioneninvestment soll Ilz zum Zentrum für 3D-Druck machen

Patrick Herzig

Millioneninvestment soll Ilz zum Zentrum für 3D-Druck machen

Spektakulärer Millioneneinstieg in der Steiermark: 3D-Druck-Pionier M&H holt mit der internationalen Kilger-Gruppe einen neuen Co-Eigentümer als hochkarätigen Partner an Bord. Die Technologien am Standort werden durch das frische Kapital ausgeweitet. Ilz soll auf Basis der Anschubfinanzierung nachhaltig als 3D-Druckzentrum in der DACH-Region etabliert werden. Der steirische 3D-Druckpionier M&H setzt zum Überholvorgang an: Die internationale Kilger-Gruppe

Read More...

Auf Schiene: ÖBB-Rahmenvertrag für M&H

M&H bleibt auch 2021 auf Schiene: Dieser Tage konnte der 3D-Druck-Pionier einen bis Ende 2022 andauernden Rahmenvertrag mit den ÖBB-Technische Services (TS), dem Fahrzeuginstandhaltungsunternehmen der Bundesbahnen, fixieren. Dieser macht M&H zu einem der zentralen Partner des Bahnkonzerns bei der Fertigung von gedruckten Metallteilen: „Es ist der erste ÖBB-Rahmenvertrag dieser Art im Bereich der additiven Fertigung,

Read More...